Die allgemeinen Ziele des Europäischen Kulturerbe-Siegels

Die allgemeinen Ziele des Europäischen Kulturerbe-Siegels, sind die Bestärkung des europäischen Bewusstseins der europäischen Bürger und vor allem von jungen Menschen, das auf gemeinsame Werte und Grundlagen der europäischen Geschichte und des kulturellen Erbes basiert sowie auch auf die Respektierung der nationalen und lokalen Besonderheiten und auf die Stärkung des interkulturellen Dialogs. Aus diesem Grund unterstreicht der Siegel den symbolischen Wert und hebt den Charakter der Stätten hervor, die eine wichtige Rolle in der Geschichte und Kultur Europas und /oder der Gründung der Europäischen Union gespielt haben. Amtblatt der Europäischen Union ( ΟJ) Recht 303 vom 22 November 2011